crh
Subpage zur persönlichen homepage von Christian Heinze (crh-pp.de) Stand 2016 07 14


Ihr und die Anderen
(Gedicht - 2016 - crh)


Ihr seid die Mehrheit, Ihr seid stark, Ihr seid erfolgreicher und überhaupt reicher und vielleicht sogar schöner, zumindest seht Ihr das so

Ihr seid bescheiden und wisst, dass Ihr Fehler habt, aber Ihr haltet Eure Ansichten, Eure Leistungen und zumindest Eure Lebensart für besser, jedenfalls sind sie Euch liebgewonnen

Ihr lebt mit Anderen zusammen, mit Fremden und eigentlich nicht Fremden aber Andersdenkenden, Ihr seid bereit Euer Land und Eure Wege mit ihnen zu teilen, aber nicht unter Euch und ihnen aufzuteilen

Ihr wünscht selbstverständlich Euch und ihnen Frieden und Zufriedenheit - daher bedenkt:

Natürlich müssen sie Eure Gesetze achten - aber nehmt es ihnen nicht übel, wenn sie nicht alle Eure Ansichten, Leistungen und Gewohnheiten, auch solche die Ihr für wichtig haltet, übernehmen

Sondern vertraut auf Wirkungen Eures Vorbilds und Eurer unermüdlichen selbstkritischen Anstrengungen, Eure Ansichten, Leistungen und Gewohnheiten zu erklären und sucht Euch am Fremden zu erfreuen

Toleriert was die Anderen für wichtig halten und seht zu, dass Eure Gesetze und Gewohnheiten Raum dafür lassen, denn die Anderen sind weniger und vielleicht in manchem ärmer und womöglich weniger stark

Und behandelt sie und ihre Armen noch freundlicher und großzügiger als Euresgleichen und Eure Armen, gewährt ihnen gleichen Schutz und begegnet ihren Kindern mit noch mehr Nachsicht als Euren eigenen, denn niemand darf einsam sein müssen

Dann hat Euer Bemühen und Vorbild besonders gute Aussicht zu überzeugen und Ihr werdet staunen, was Ihr selbst dabei erfahrt

Und vor allem werdet Ihr staunen, welches zusätzliche Glück die Anderen Euch bringen



Verzeichnis aller pages von Christian Heinze / Index to all pages by Christian Heinze

Impressum